ScriptDock sticht in See

, von Frank Hellenkamp

ScriptDock ist ein Netzwerk für Drehbuchautoren.

Die Er­zähl­kul­tur geht den nächs­ten Schritt: Im di­gi­ta­len Zeit­al­ter bie­tet scriptDOCK Au­to­ren die Mög­lich­keit zur ge­mein­sa­men Be­wäl­ti­gung von Hin­der­nis­sen.


Wie in an­de­ren Be­rei­chen gibt es auch beim Film den Wunsch nach ei­nem trans­pa­ren­te­ren Wett­be­werb. Da­mit viel­fäl­ti­ge Ide­en und gut aus­ge­ar­bei­te­te Stof­fe ih­ren Weg zur Ent­de­ckung und Rea­li­sie­rung fin­den, knüpft scriptDOCK ein Netz­werk, das Au­to­ren mit Dreh­buch­ver­wer­tern ver­bin­det.


ScriptDock bietet Autoren einen Heimathafen, um sich zu präsentieren, zu vernetzen und ihre Arbeiten gezielt zu vermarkten.

scriptdock.de / Das Soziale Netzwerk für Drehbuchautoren

Paula und ich haben uns mit der Gründung von ScriptDock aus zwei unterschiedlichen Perspektiven aber mit dem Gleichen Ziel zusammengeschlossen.

Paula als Drehbuchautorin und ich als Designer, Programmierer und Filmliebhaber.


Denn:

Wie kann man als Au­tor das In­ter­net nut­zen, um sich so­wohl mit Kol­le­gen zu ver­net­zen und in­halt­lich zu ar­bei­ten, als auch Stof­fe in best­mög­li­cher Form vor Dreh­buch­ver­wer­tern zu prä­sen­tie­ren?  


Wir wol­len Euch bei scriptDock die Platt­form dazu bie­ten. 

Paula Redlefsen und Frank Hellenkamp

Wir freuen uns auf Euch!